TSV 100x100 90 Jahre Rad Concordia Egweil
Die Abteilung des TSV Egweil feiert Geburtstag
Gottesdienst, Suchfahrt und geselliges Beisammensein am Freitag, 15. August 2014

 August 2014
Bericht und Foto:
Hans-Peter Gabler

RC90 20140815Die aktiven Mitglieder von Rad Concordia Egweil. Die Abteilung des TSV feiert ihr 90-jähriges Bestehen.

Die Rad Concordia, eine Abteilung des TSV Egweil, feiert in diesem Jahr das 90-jährige Bestehen. Dazu veranstaltet sie einen Festtag am Freitag, 15. August 2014.

Um 10 Uhr wird ein Gottesdienst in der Egweiler Pfarrkirche abgehalten. Von 13 bis 14 Uhr ist der Start zu einer Bildersuchfahrt mit dem Fahrrad am Sportplatz des TSV. Für die Gewinner gibt es auch Preise. Von 14 bis 17 Uhr können Bilder besichtigt und eine Festschrift der Abteilung erworben werden. Um 18 Uhr findet die Preisverleihung der Bildersuchfahrt statt. Anschließend ist ein geselliger Abend geplant. Bei Regen findet die Veranstaltung, außer dem Gottesdienst, am Sonntag, 17. August, statt.

Die Abteilung wurde im Jahr 1924 gegründet. Im Jahr 1926 wurde eine Standarte im Auftrag gegeben, die heute noch sehr gut erhalten im Gemeindezentrum zu besichtigen ist. Mit Beginn der nationalsozialistischen Herrschaft 1933 wurde der Verein verboten und erst 1957 wieder neu ins Leben gerufen. Im Jahr 1995 stellte sich der Verein unter das Dach des TSV Egweil, aber als eigene Abteilung mit Beibehaltung des Namens „Radfahrverein Concordia”. Seit dieser Zeit bietet die Abteilung jedes Jahr ein Tourenprogramm mit folgenden Aktivitäten an: Am 1. Mai wird die Radsaison eröffnet; sie endet Ende September. Wöchentlich, jeweils am Freitagabend, werden Gruppenfahrten für Frauen und Männer angeboten. Des weiteren radelt die Seniorengruppe jeden Mittwochnachmittag durch das Schuttertal und die nähere Umgebung. In den Wintermonaten führt die Seniorengruppe Spaziergänge ebenfalls am Mittwochnachmittag durch, danach wird immer eingekehrt.

Jedes Jahr wird eine mehrtägige Radtour durchgeführt, bei der Tagesetappen bis zu 100 Kilometern geradelt werden. Zusätzlich werden zwei Sonntagsfahrten pro Jahr und eine zweitägige Bergtour angeboten. Ebenfalls erfreut sich die traditionell durchgeführte Sonnwendfeier sehr großer Beliebtheit.

Die Abteilungsleitung besteht aus Andreas Schiele sen. als Abteilungsleiter, seinem Stellvertreter Franz Hollinger, dem Schriftführer Josef Schimmer und aktuell 74 Mitglieder.

   
© Gemeinde Egweil im AltmuehlNet - 2017