eggspatz small Prinzessinnen und Cowboys
Spaß an der Verkleidung beim Kinderball der Egweiler Eggspatzen

7. Februar 2015

Bericht und Foto: Hans-Peter Gabler

Kinderball 2015Schwung und gute Laune beim Kinderball in Egweil.

Dichtes Gedränge und eine Riesengaudi herrschten beim Kinderball der Egweiler Eggspatzen. Die Kinder tobten in vielerlei bunten Kostümen durch den Saal und hatten Spaß am närrischen Treiben. Viele Mädchen gingen als Prinzessinnen verkleidet, während sich die Buben oft an Cowboy-Hut und Pistole hielten.

Sehr beliebt waren auch allerlei Fantasiekostüme.

Von Anfang an mischten sich die Gardemädchen unter das Narrenvolk und tanzten mit den Kindern zu bekannten Faschingsliedern oder zogen mit einer langen Polonaise durch den Saal. Auch bei der „Reise nach Jerusalem” herrschte große Stimmung.

Eingereiht hatten sich auch die Tollitäten Prinzessin Jennifer und Prinz Matthias sowie Prinzessin Lilly und Prinz Tobias. Die Moderation des Nachmittags teilten sich Kinderhofmarschall Leonie Vogl und Maximilian Heilmeier. Der Kinderhofstaat mit dem Kinderprinzenpaar präsentierte sich mit einem zauberhaften Programm in modernen Kostümen. Trainiert werden die Kinder von Bettina Edler und Lena Steppich. Hinreißend und schwungvoll präsentierte das Kinderprinzenpaar seinen Prinzenwalzer. Dafür war wieder Anita Krieglmeyer zuständig.

Wie alle Jahre war auch die Kindergarde der Narrwalla gekommen, um ihr aktuelles Tanzprogramm vorzustellen. Zum Abschluss präsentierte das Eggspatzenprinzenpaar mit der großen Garde noch sein Programm. Remmidemmi gab es noch einmal, als eine Unmenge Luftballons, die in einem Netz an der Decke hing, heruntergelassen und am Boden zum Platzen gebracht wurde.

   
© Gemeinde Egweil im AltmuehlNet - 2017