Sangesfreunde

Karl Spies gibt weiter den Ton an

Chorleiter der Egweiler Sangesfreunde im Amt bestätigt

Mai 2016
Bericht und Foto: Hans-Peter Gabler

 

Neuwahlen des Vorstands standen im Mittelpunkt der Jahresversammlung der Egweiler Sangesfreunde. Dazu konnte der Vorsitzende und Chorleiter, Karl Spies nahezu alle aktiven Sänger begrüßen.

Sangesfreunde Jahresversammlung 2016
Seit 30 Jahren ist Karl Spies Chorleiter der Sangesfreunde. Er bedankte sich bei seinem Stellvertreter und den Vorstandsmitgliedern für die Zusammenarbeit.

Zum neuen Vorsitzenden wurde Herbert Hausner gewählt, sein Stellvertreter ist Rudolf Ernst, der Schriftführer bleibt Willi Riegler, sein Stellvertreter ist Michael Dittrich. Die Vereinskasse verwaltet weiterhin Franz Hiermeier. Als Chorleiter fungiert wie bisher Karl Spies, er wird von Herbert Hausner vertreten.

Schriftführer Willi Riegler blickte auf die zahlreichen Aktivitäten im abgelaufenen Vereinsjahr 2015 zurück. In 27 Chorproben haben sich die Sänger auf die Aufführungen vorbereitet und neues Liedgut einstudiert. Im Seniorenpflegeheim in Bertoldsheim fand der erste offizielle Auftritt statt. Beim Festgottesdienst zum Ostersonntag in der Pfarrkirche St. Martin trug der Chor drei Lieder vor. Im Marienmonat Mai gestalteten die Sänger zusammen mit den Erstkommunionkindern eine Andacht. Ebenfalls im Mai wurde in einem feierlichen Gottesdienst in Egweil eine Reliquie der Hl. Anna Schäffer aus Mindelstetten empfangen. Der Männerchor gestaltete das Amt mit zwei Liedern. Weiterhin standen Liedvorträge beim Martini-Kirchweihgottesdienst, bei der Seniorenweihnachtsfeier der Pfarrgemeinde Egweil-Attenfeld, bei der Vorweihnachtsfeier des Obst- und Gartenbauvereins, bei der „Nacht der Lichter” in der Attenfelder Kirche sowie bei der Christmette am Heiligen Abend auf dem Programm.

Vorsitzender Hausner gab eine kurze Vorschau aufs Jahr 2016: Geplant sind ein eintägiger Ausflug, ein Grillfest und ein Sängertreffen in Egweil mit einem auswärtigen Gesangverein aus Anlass des 35-jährigen Bestehens der Sangesfreunde. Des Weiteren will der Chor neue Lieder einstudieren, insbesondere im Hinblick auf das geplante Weihnachtskonzert mit Egweiler Musik- und Gesangsgruppen - voraussichtlich am 26. Dezember.

   
© Gemeinde Egweil im AltmuehlNet - 2017