Egweil, 13. April 2014
Bericht und Fotos: Monika Neumeier

Dorfbrunnen bayerisch weiß-blau
"Landfrauen aktiv" schmückten den 1. Egweiler Osterbrunnen

Osterbrunnen 2014-8
Der neue Egweiler Brunnen wurde für die Osterzeit herrlich geschmückt.

Zum 1. Mal wurde der neue Egweiler Dorfbrunnen für Ostern geschmückt. 21 Frauen beteiligten sich an der Aktion und waren mit Begeisterung bei der Arbeit. Herr Albert Dittrich hatte in mühevoller Arbeit die genaue Metallform einer Krone mit aufgesetztem Kreuz angefertigt.
Mit  viel Buchs, 450 marmorierten Eiern und Bändern wurde der Brunnen bayerisch weiß-blau verziert. Das Tüpferl auf dem „i” sind die handbemalten Eier von Anni Lehenmeier, die als Vorlage die Egweiler Kirche, das Egweiler Wappen und österliche Motive verwendete. Alle Arbeiten wurden auf freiwilliger und kostenloser Basis erledigt. Die Gemeinde erklärte sich bereit die Materialkosten zu übernehmen.
Für das nächste Jahr haben sich die Landfrauen aktiv vorgenommen den Brunnen auch noch mit handbemalten Eiern weiter zu verzieren. Am Palmsonntag wurde der Osterbrunnen vom Diözesanjugendseelsorger Christoph Witczak eingeweiht.

Osterbrunnen 2014-1 Osterbrunnen 2014-2
Osterbrunnen 2014-3 Osterbrunnen 2014-4
Osterbrunnen 2014-5 Osterbrunnen 2014-6
Osterbrunnen 2014-7  
   
© Gemeinde Egweil im AltmuehlNet - 2017