eggspatz small Eggspatzen auf Safari
Egweiler Narren werden von Jennifer I. und Matthias I. regiert

18. Januar 2015

Bericht und Foto: Hans-Peter Gabler

Prinzenpaar WalzerRegieren die Eggspatzen aus Egweil: Jennifer I. und Matthias I., die aus Wolkertshofen beziehungsweise Egweil stammen und beide in
Ingolstadt arbeiten.

Mit Glanz und Safari bestreiten die Egweiler Eggspatzen ihre Faschingssaison – und das mit einem Prinzenpaar, das in Ingolstadt sein Geld verdient.

Die Tollitäten Prinzessin Jennifer I. und Prinz Matthias I., die aus Wolkertshofen beziehungsweise Egweil stammen. Jennifer arbeitet bei Media-Saturn, Matthias ist waschechter „Öweler“ und auch Audianer. Ihnen zur Seite stehen Lilly I. und Tobias I., das Kinderprinzenpaar.

Mit komplett neuen Kostümen ziehen die Eggspatzen in die fünfte Jahreszeit. Das Design des Eggspatzenprinzenpaars erstrahlte in hoheitlich eleganten Lilatönen und Gold. Die Kinder im frischen orange-grünen Outfit. Die Eggspatzen bleiben ihrer bewährten Linie treu mit einem klassischen Programm aus Gardemarsch, Showteil und Finale; dazu die Walzer der beiden Prinzenpaare und eine Einlage des Elferrates. In Sequenzen zum Einmarsch verschmelzen die Garden teilweise in Tanzformationen und bieten nicht nur ein farblich ansprechendes Gesamtbild. Die vielseitigen und schon professionellen Tanzdarbietungen münden im Showteil in einer Safari, in die sich auch das Prinzenpaar integrierte. Wild und reißend, aber auch mit einer Leichtigkeit wirbeln die Mädels über das Parkett. Kräftig unterstützt werden sie dabei bei Hebeformationen durch sechs echte Kerle, die sich auch als Trommler fungieren. Erdacht und einstudiert haben das Programm Sabina Husterer und Kerstin Kaufmann. Der Höhepunkt ist aber der Prinzenwalzer von Jennifer I. und Matthias I., die sehr gut harmonieren und mit schwierigen Hebefiguren glänzen. Trainiert werden sie von Pia Vetter und Manuel Loos. Der Gardemarsch trägt die Handschrift von Pia Vetter. Und für die Kindergarde ist Bettina Edler zuständig, für die Jugendgarden Lena Steppich. Beide Gruppen traten gestern auch in Irgertsheim auf.

   
© Gemeinde Egweil im AltmuehlNet - 2017